Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Sarah Rotter

Geboren 1977 in Göttingen. 1998/99 Studium "Film und Video" am Columbia College in Chicago. 1999/2000 Praktikum beim Institut für den wissenschaftlichen Film Göttingen. 2000-05 Studienfach Kamera an der Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg. 2003 Teilnahme an der Sommerakademie "The Hollywood Perspective" in Los Angeles. Der Dokumentarfilm "Zur falschen Zeit am falschen Ort" von Tamara Milosevic ist ihr Abschlussfilm an der Filmakademie Ludwigsburg.

Filmografie

(Auswahl - Kamera)
2001 dichter, Regie: Lars Henning Jung (Experimentalfilm)
2002 Toyotafahrer leben länger, Regie: Marcel Ahrens (Kurzfilm)
2002 Ottmar, Regie: Tamara Milosevic (Dokumentarfilm)
2003 Schatten, Regie: Sarah Krumbach (Kurzspielfilm)
2003 Cement, Regie: Tamara Milosevic (Dokumentarfilm)
2004 Genuß mit Geist, Regie: Alexander Everhard (Dokumentarfilm)
2005 Zur falschen Zeit am falschen Ort, Regie: Tamara Milosevic (Dokumentarfilm)
2007 Von einem der auszog - Wim Wenders' frühe Jahre, Regie: Marcel Wehn (Dokumentarfilm)
2008 RecordPlay, Regie: Simon Assmann (Dokumentarfilm)

Stand: 11.06.2008

News

14.10.2019 

Kurzfilmtag 2019

Jetzt Veranstaltung anmeldenWeiter

14.10.2019 

"Born in Evin" von Maryam Zaree

Kinostart am 17. Oktober Weiter

02.10.2019 

"Deutschstunde" von Christian Schwochow

Kinostart am 3. OktoberWeiter

© 2019 First Steps