Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Michael Schreitel

Geboren 1974 in Marbach. Nach Berufsausbildung zum Elektroniker machte er 1996 Abitur. 1997/98 Praktikum bei der Postproduktionsfirma und bei Pille Filmgeräteverleih in Köln. Anschließend Stipendium der Filmstiftung NRW im Bereich Kamera. 2nd Assistent und Beleuchter bei Werbung, Spielfilm- und Musikproduktionen. 1999-2004 Kamerastudium an der Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg, "Für gutes Betragen" ist seine Abschlussarbeit an der Akademie.
2008 wurde er mit dem Deutschen Kamerapreis ausgezeichnet in der Kategorie "Beste Kamera / Serie" für die Folge "Unschuldig - Hauptgewinn Tod".

Filmografie

(Kamera)
Lucies Lachen, 1999, Regie: Florian Schwarz (Kurzfilm)
Risiko, 1999, Regie: Michael Schreitel (Kurzfilm)
Jedes Jahr im Herbst, 1999, Regie: Holger Haase (Kurzfilm)
3min pause 2min, 2000, Regie: Katja Brauer (Kurzfilm)
Sonntags, 2000, Regie: Eric Hillenbrand (Kurzfilm)
One for four, 2000, Regie: Holger Haase (Werbespot)
Andreas Stenschke, 2000, Regie: Katja Brauer (Musicclip)
Mario Piu, 2000, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
Waikiki Beach, 2000, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
Gigi d' Agostino, 2001, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
CJ Stone, 2001, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
Morgen, 2001, Regie: Holger Haase (Kurzfilm)
Heaven to Hell, 2001, Regie: Katja Brauer (Kurzfilm)
Redefined, 2001, Regie: Eric Hillenbrand (Kurzfilm)
Burnett & Cooper, 2001, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Nike – Daniel, 2001, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Nike – Ostblock Hurdles / Ostblock Runner , 2002, Regie: Eric Hillenbrand (2 Werbespots)
Coca-Cola – First Love (Erste Liebe), 2002, Regie: Marc Lutz (Werbespot)
Zwei Wochen Argentinien, 2002, Regie: Holger Haase, Buch (Spielfilm)
Sally Arnold, 2002, Regie: Katja Brauer (Dokumentarfilm)
DaimlerChrysler, 2002, Regie: Eric Hillenbrand (Imagefilmt)
Dem Gast zuerst, 2002, Regie: Sven Bohse (Kurzfilm)
Mythos'n Watergate, 2002, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
Arte – Herr M., 2002, Regie: Katja Brauer (Trailer)
Aquanox 2, 2002, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Baden-Württemberg – Dr.Würth 2002, Regie: Marc Lutz (Werbespot)
Job Scout, 2003, Regie: Nico Jäger (Werbespot)
Sony Playstation – Storm, 2003, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Coca Cola – Headless, 2003, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Deutsche Bank Bauspar AG – Mieter, 2003, Regie: Michael Rösel (Werbespot)
Erdinger Weissbräu, 2003, Regie: Hatto Kurtenbach (Werbespot)
Tschibo – Buchhandlung, 2003, Regie: Eric Hillenbrand (Werbespot)
Tschibo – Meditation / Kaffeeklatsch / Sinne, 2003, Regie: Nico Jäger (3 Werbespots)
jobvermittlung.de – Musterungsärztin, 2003, Regie: Nico Jäger (2 Werbespots)
Iglo-Bistro Express, Unilever - Pizza&Burger, 2003, Regie: Marc Lutz (Werbespot)
Henkel – Easyclean, 2003, Regie: Hatto Kurtenbach (Werbespot)
Henkel – Pril, 2003, Regie: Marion Meier (Werbespot)
Deutsche Krebshilfe, 2003, Regie: Partick Schlosser (Werbespot)
Meica Curryking - Froschkönig & Schützenkönig, 2003, Regie: Marc Lutz (Werbespot)
The Making Of, 2003, Regie: Alex Trejo (Kurzfilm)
Dedon, 2003, Regie: Ana Lopez (Imagefilm)
Nachts werden wir erwachsen, 2003, Regie: Sven Bohse (Kurzfilm)
DJ Quicksilver, 2003, Regie: Eric Hillenbrand (Musicclip)
Frolic, 2004, Regie: Charles Bals (Werbespot)
Aktion Mensch – Thomas Gottschalk, 2004, Regie: Sebastian v. Nathusius (Werbespot)
ZDF Station ID – Carmen Nebel, 2004, Regie: Sebastian v. Nathusius (Werbespot)
ZDF Station ID – Elke Heidenreich, 2004, Regie: Sebastian v. Nathusius (Werbespot)
Etihad Airways, 2004, Regie: Björn Amend (Werbespot)
Maggi Kochstudio, 2004, Regie: Hatto Kurtenbach (Werbespot)
Wella Trendvision, 2004, Regie: Hatto Kurtenbach (Werbespot)
Ültje – Geister, 2004, Regie: Andre Siebert (Werbespot)
Für gutes Betragen, 2004, Regie: Holger Haase, (Kurzfilm)
Das Maß der Dinge, 2005, Regie: Sven Bohse (Spielfilm)
Verrückt nach Klara, 2006, Regie: Sven Bohse (TV-Serie; Folgen 1-6)
Unschuldig, 2006, Regie: Sven Bohse (Trailer)
Sperling und die kalte Angst, 2006, Regie: Uwe Janson, 2nd Unit (Fernsehfilm)
Unschuldig, Regie: Benjamin Quabeck + Philipp Kadelbach (TV-Serie , Pilot+3 Folgen)

Stand: 12.06.2008

News

14.10.2019 

Kurzfilmtag 2019

Jetzt Veranstaltung anmeldenWeiter

14.10.2019 

"Born in Evin" von Maryam Zaree

Kinostart am 17. Oktober Weiter

02.10.2019 

"Deutschstunde" von Christian Schwochow

Kinostart am 3. OktoberWeiter

© 2019 First Steps