Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

André Zacher

Geboren 1974 in Reutlingen. 1995/96 Studium der Psychologie und Musikwissenschaft in Tübingen, danach bis 2004 Toningenieur-Studium an der Robert-Schumann-Hochschule/FH Düsseldorf. Schon während des Studiums Beteiligung an zahlreichen Produktionen der Filmakademie Baden-Württemberg (Originalton, Tongestaltung und Mischung). Jetzt als freier Tonmeister sowohl am Dokumentar-und Spielfilmset als auch in der Tonpostproduktion (Sounddesign & Mischung) tätig.

Filmografie

(Auswahl - Ton/Tonmischung)
1999 Alles falsch machen, Regie: Michael Geier (Kurzfilm)
1999 8 Grad Celsius, Regie: Wolfram Mayer-Schuchard (Spielfilm)
2000 Der Wind ist aus Luft, Regie: Marina Kem (Dokumentarfilm)
2000 Angst vor Jochen A. (neuer Titel: "Der Ärgermacher"), Regie: Steffen Jürgens (Spielfilm)
2000 Nichts bereuen, Regie: Benjamin Quabeck (Spielfilm)
2001 Dzevadas Blues, Regie: Sarah Moll (Kurzfilm)
2001 Teenage Megatron, Regie: Charles Bals (Kurzfilm)
2001 Shadowman, Regie: Philipp Stennert (Kurzfilm)
2001 Das Zeitbombenprinzip, Regie: Christof Reiling (Kurzfilm)
2002 Wachstum, Regie: Kerstin Hoppenhaus (Wissenschaftsfilm)
2002 Rey Negro – Der schwarze König, Regie: Winnie Oelsner (Dokumentarfilm)
2002 Irn-Bru, Regie: Daniel Steiner (Werbespot)
2002 Schlüsselkinder, Regie: Friederike Jehn (Kurzfilm)
2002 Willkommen zuhause, Regie: Hagen Winterhoff (Kurzfilm)
2002 Weichei, Regie: Bernd Lange (Kurzfilm)
2003 Stadt ohne Gerüche, Regie: Steffen Dreyer (Dokumentarfilm)
2003 Auf Angriff, Regie: Michael Geier (Kurzfilm)
2004 Agujero, Regie: Philipp Stennert (Spielfilm)
2004 Vecinos – Nachbarn, Regie: Rouven Rech (Dokumentarfilm)
2005 Das Maß der Dinge, Regie: Sven Bohse (Spielfilm)
2005 Zur falschen Zeit am falschen Ort, Regie: Tamara Milosevic (Dokumentarfilm)
2008 Kronos, Regie: Olav F. Wehling (Spielfilm)

Stand: 27.06.2008

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps