Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Jürgen Winkelblech

Geboren 1970 in Landau i. d. Pfalz. 1992-97. Studium Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft in Bochum und Berlin; Seminare in Filmwerkstätten, Praktika bei Filmproduktionen; Arbeit als Filmvorführer, Aufnahmeleiter und Regieassistent bei Kurzfilmen. Seit 1997 Student an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg im Fachbereich Schnitt/Montage. Nachwuchsförderpreis Schnitt 2001 (Kategorie szenischer Kurzfilm) für "Die Abenteurerin", verliehen im Rahmen des Deutschen Kamerapreises 2001 in Köln. "Befreite Zone" ist sein Abschlussfilm an der HFF Babelsberg.

Filmografie

Schnitt (Auswahl)
Fishcut,1994, Regie: Hans-Friedrich Schimkönig (Kurzfilm)
filmverrückt, 1998, Regie: Franziska Meletzky (Dokumentarfilm)
Schuh Schein, 1999, Regie: Linda Breitlauch (Kurzfilm)
Die Abenteurerin, 2000, Regie: Norbert Baumgarten (Kurzfilm)
39 ½, 2000, Regie: Franziska Meletzky (Kurzfilm)
Alles mit Besteck, 2000, Regie: Franziska Meletzky (Kurzfilm)
Sex & Crime, 2001, Regie: Norbert Baumgarten (Kurzfilm)
Achterbahn: Flachschwimmer, 2001, Regie: Norbert Baumgarten (TV-Kinderfilm)
Befreite Zone, 2003, Regie: Norbert Baumgarten (Spielfilm)

Stand: 28.03.2006

News

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

03.12.2019 

Grand OFF – World Independent Short Film Awards

Auszeichnung für Anna SukWeiter

03.12.2019 

Image+Nation LGBT Fimfestival Montréal

Auszeichnung für "Label Me"Weiter

© 2019 First Steps