Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Thomas Gerhold

Geboren 1977 in Marburg. 1998-2005 Studium Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar. 2000 Mitbegründer der Kaliber16 Film- und Musikvideo-Produktion Weimar. 2003 mit seinem Film "Neon Eyes" u.a. auf dem 60. Filmfestival Venedig vertreten. 2004 Teilnahme am TP2-Talentpool, einem Qualifizierungsprogramm für den Filmnachwuchs. "alpha DUSK" ist sein Abschlussfilm an der Bauhaus-Universität Weimar.

Filmografie

(Auswahl)
1998 Schreien hilft (Kurzfilm)
1999 Zimmer frei Deutschland (Kurzfilm)
2001 nothing (Experimentalfilm)
2002 kaiserschnitt (Experimentalfilm)
2003 Neon Eyes (Kurzfilm)
2005 alpha DUSK (Experimentalfilm)
Rast (Spielfilm in Vorbereitung)

Stand: 13.04.2017

News

19.01.2018 

"Die Familie" von Constanze Knoche

noch bis zum 21.01. onlineWeiter

16.01.2018 

Preis der deutschen Filmkritik 2017

Nominierungen stehen festWeiter

12.01.2018 

"Nord bei Nordwest"

Unter der Regie von Max ZähleWeiter

© 2018 First Steps