Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Matthias Scharfi

Geboren 1982 in Hausach im Schwarzwald, absolviert Matthias Scharfi zunächst ein einjähriges Praktikum bei der Tempomedia Werbefilmproduktion in Hamburg. Er sammelt dort Erfahrungen am Set verschiedenster Produktionen und im Bereich der Postproduktion, bevor er 2006 sein Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Studiengang Montage/Schnitt beginnt. Er lebt und arbeitet derzeit in Stuttgart.

Filmografie

2011 in Produktion Editor: Mia und der Minotaurus (Regie: Florian Schnell), Kurzfilm, 30 Minuten, Alexa, 1:1,85
2011 Editor: Der Weiße Schatz (Regie:Katharina Bühler), Dokumentarfilm,
50 Minuten, Canon 7D, 16:9
2010 Editor: Gute Reise, Rudi (Regie: Kay Kienzler), Kurzfilm 10 Minuten, Red One, 1:2,35
2010 Editor: Frisch Gestrichen (Regie: Florian Schnell), Kurzfilm, 12 Minuten, 16mm, 16:9
2010 Editor: VR-Bank (Regie: Patrick Schlosser), Kinowerbung, 30 Sekunden, Red One, 16:9
2010 Editor: Lovelab (Regie: Miriam Dolderer), Wissenschaftsfilm, 30 Minuten, Canon 7D, 16:9
2010 Editor: Snickers „Engel&Teufel“ (Regie: Florian Baeker), Werbung, 60
Sekunden, Red One, 16:9
2010 Editor: Kracht (Regie: Thorsten Wenning), Spielfilm, 50 Minuten, Red One, 1:2,35
2009 Editor: Alles in Mir, (Regie: Katharina Bühler), Dokumentarfilm, 56min, XD Cam HD, 1:1,78 Wettbewerb Max Ophüls Preis 2010
2009 Editor: Stadt der Milliarden Möglichkeiten Regie: Emine Demir), Dokumentarfilm, 35min, XD Cam HD, 1:1,78
2009 Editor: Next One (Regie: Jan-Marcel Kühn, Michael Schulz),  Puppentrickanimation Kurzfilm, 4:50 Minuten, Canon 5D, 16:9
2008 Editor: Frei Sein (Regie: Liza Heinzel), DokuFiction, 29 Minuten, HDV, 16:9
2008 Editor: Viersitzer (Regie: Thorsten Wenning), Kurzfilm, 28 Minuten, 16mm, 1:1,85
2008 Editor: Pillow Fight Club „Nova“ (Regie: Kai Schonrath), HDV, 16:9
1.Platz HOBNOX Voting 2009
2007 Editor: Kilometer 81 (Regie: Katharina Bühler), Dokumentarfilm, 33 Minuten, 16mm, 4:3
2007 Geschwisterliebe Puppentrickanimation, Kurzfilm, 5 Minuten, Nikon D70, 4:3
1.Preis SHORT TIGER 2007
2006 Editor: Zuckerbrot & Peitsche (Regie: Liza Huber), Dokumentarfilm, 33 Minuten, HDV, 16:9
2006 Sweet Memories, Kurzfilm, 9 Minuten, Digi-Beta, 16:9
2005/06 In Between, Kurzfilm, 29 Minuten, HDV, 16:9

Stand: 08.06.2016

News

20.02.2020 

Podiumsdiskussion zum Fachkräftemangel in der Filmbranche

Am 24. Februar in der ufaFabrikWeiter

20.02.2020 

Blaue Blume Award für "Was bleibt"

Auszeichnung für FIRST STEPS NominierteWeiter

17.02.2020 

"Arctic Circle" von Hannu Salonen

Ab 16. Februar im ZDF Weiter

© 2020 First Steps