Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Biene Pilavci

Geboren 1977 in der Nähe von Stuttgart. Wächst als zweites von insgesamt fünf Kindern türkischer Arbeiter auf. Nach zwei Ausbildungen im Dienstleistungsbereich ist sie Mitbegründerin eines soziokulturellen Zentrums in Spanien. Danach folgt das Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), welches sie mit dem Dokumentarfilm "Alleine Tanzen" abschließt. 

Filmografie

2015 Chronik einer Revolte - Ein Jahr Istanbul (Dokumentarfilm 83')
2012 Alleine Tanzen (Dokumentarfilm 98')
2010 Riss (Kurzfilm 10')
2009 Die Abweichung (Kurzfilm 5')
2008 Die Rote & Zora (Kurzfilm 14')
2006 Knoten im Teppich (Kurzfilm 16')

Stand: 13.05.2015

News

14.10.2019 

Kurzfilmtag 2019

Jetzt Veranstaltung anmeldenWeiter

14.10.2019 

"Born in Evin" von Maryam Zaree

Kinostart am 17. Oktober Weiter

02.10.2019 

"Deutschstunde" von Christian Schwochow

Kinostart am 3. OktoberWeiter

© 2019 First Steps