Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

David Gesslbauer

Geboren 1991 in Einsiedeln, Schweiz. Von 2005 bis 2010 Ausbildung an der HTBLVA Ortweinschule für Kunst & Design in Graz im Fach Audiovisuelles Mediendesign. Von 2012 bis 2018 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Fach Montage/Schnitt. Realisiert gemeinsam mit Michael Lange seinen Abschlussfilm "[ UNUM ]".

Filmografie

Regie: 
2018 [ UNUM ]. Co-Regie: Michael Lange (animierter Kurzspielfilm, 9')
2015 Around the world for thyssenkrupp (Imagekampagne, 52')
2014 Dali le Rustique (Werbefilm, 30")
2013 Kabeljau mit Zyankali (Kurzspielfilm, 7')
2013 ( NULL ) Co-Regie: Michael Lange (Experimentalfilm, 4')

Schnitt:
2017 Wolfgang "N". Regie: Joscha Bongard (Dokumentarkurzfilm, 15')
2017 Der Treue größter Akt. Regie: Adrian Goiginger (Kurzspielfilm, 22') 
2017 antiMARTERIA. Regie: Specter Berlin (Spielfilm, 60') 
2015 Degenesis - Sacrifice Everything. Regie: Zoran Bihac (Kurzspielfilm, 1')
2015  #Pleintime - Philipp Plein. Regie: Lars Timmermann (Werbung, 1') 
2014 Traum - Cro. Regie: Lars Timmermann (Musikvideo, 3'40")

Stand: 03.07.2019

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps