Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Alexander Haßkerl

Geboren 1985 in München. 2004 gewinnt er den deutschen Jugendfotopreis. Von  2005 bis 2007 Studium der Europäischen Ethnologie, Philosophie und Religionswissenschaft an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. 2007 folgt das Kamerastudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb). Sein Langfilmdebut "Das merkwürdige Kätzchen“ (Regie: Ramon Zürcher) feierte 2012 auf der Berlinale seine Premiere. 2013 gründet er zusammen mit Robert Morgenstern die ATARA FILM GmbH und dreht einen dreiteiligen Dokumentarfilm über Neuseeland für die BBC, National Geographic und den NDR. Für den Kurzfilm "Wada" (Regie: Khaled Mzher) gewinnt er den Student Camera Award for best cinematography beim Film School Fest München 2015. "Fado" ist sein Abschlussfilm.

Filmografie

Kamera:
2016 New Zealand - Earth's Enchanted Eden. Regie: Robert Morgenstern (Dokumentation)
2016 Fado. Regie: Jonas Rothlaender (Spielfilm, 100')
2015 Ernten. Regie: Maxim Lebedev (Kurzspielfilm)
2015 Wada. Regie: Khaled Mzher (Kurzspielfilm)
2015 Zärtlichkeiten im Bus. Regie: Arne Kohlweyer (TV- Serie)
2014 Neue Heimat. Regie: Henrietta Langholz (Kurzspielfilm)
2012 Gated. Regie: Ingo Biermann (Kurzspielfilm)
2013 Das merkwürdige Kätzchen. Regie: Ramon Zürcher (Spielfilm)
2013 Die Nordsee. Regie: Robert Morgenstern (Dokumentation)
2011 Samis Weg. Regie: Martin Balster (Kurzspielfilm)
2011 Shooting Panihida (Dokumentarfilm)
2010 Jagdgründe. Regie: Jonas Rothlaender (Kurzspielfilm)
2010 Gestern hat sich meine Freundin ein Fahrrad gekauft. Regie: Ramon Zürcher (Kurzspielfilm)
2010 Das Hemd. Regie: Jonas Rothlaender (Kurzspielfilm)
2009 Helgoland - Insel im Sturm. Regie: Robert Morgenstern (Dokumentation)
2009 Die offene Tür. Regie: David Nawrath (Kurzspielfilm)
2009 Jacqueline am Strand. Regie: D: Maxim Lebedev (Kurzspielfilm)
2009 Farbe meiner Heimat. Konzept: Witja Frank (Videoinstallation)
2009 Die Große Plai Chumpon Totenparty. Regie: Valerie Bäuerlein (Kurzspielfilm)
2008 Tagwerk. Regie: Robert Morgenstern, Alexander Haßkerl (Dokumentation)
2008 Advent. Regie: Robert Morgenstern, Birgit Maywald (Dokumentation)
2009 Roadmovie. Regie: Valerie Bäuerlein (Kurzspielfilm)
2007 Momentaufnahme in Farbe. (Videoinstallation)
2007 Heißer Kaffee. Regie: Alexander Haßkerl, Astrid Rieger (Kurzspielfilm)
2006 Die versiegelte Zeit. (Dokumentation)
2003 Die Lüge vom vergessenen Traum (Experimentalfilm)
2001 metahuman. Regie: Daniel Wagner (Kurzspielfilm)

Stand: 01.05.2016

News

17.06.2019 

"Uchronia"

Filmpremiere am 20. Juni Weiter

14.06.2019 

Filmfest Emden

"Systemsprenger" im WettbewerbWeiter

14.06.2019 

"O beautiful Night"

Kinostart am 20. JuniWeiter

© 2019 First Steps