Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Nico Woche

Nico Woche, 1979 geboren, wuchs in Berlin-Neukölln auf. Vor seiner Berufsausbildung zum ökologischen Landwirt in Norwegen arbeitete er bei landwirtschaftlichen Gemeinschaften in England, Indien und Israel. Als Kunstschüler besuchte er 2003-04 die norwegische "Nordland Kunst- og Filmskole" auf den Lofoten. 2004 begann er an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg Drehbuch und Dramaturgie zu studieren. "Vergiss dein Ende" ist sein Abschlussfilm.

Filmografie

2010 Vergiss dein Ende. Regie: Andreas Kannengießer, Drehbuch (Spielfilm, 94')
2007 The gay life in Krsko. Idee & Regie (Dokumentarfilm, 6')
2007 Tod als erstes Symptom. Regie Axel Ranisch, Buch (Kurzfilm, 15')
2006 Liebe Liebe..., Idee. Regie, Kamera &Darsteller (Kurzfilm, 20')
2006 Etappensieger. Buch & Regie (Kurzfilm, 5')

Stand: 10.07.2013

News

05.12.2019 

"Auerhaus" von Neele Leana Vollmar

Kinostart am 5. Dezember Weiter

03.12.2019 

Grand OFF – World Independent Short Film Awards

Auszeichnung für Anna SukWeiter

03.12.2019 

Image+Nation LGBT Fimfestival Montréal

Auszeichnung für "Label Me"Weiter

© 2019 First Steps