Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Nathalie Kraft

Geboren 1990 in Paris. Nach Praktikum in der Filmproduktionsfirma "e-clips" in Palma de Mallorca und "Doclights-Naturfilm" bei Studio Hamburg folgt von 2010 bis 2016 das Studium "International Producing" an der Filmakademie Baden-Württemberg. In dieser Zeit Nachwuchsförder-Stipendium der VFF, Auslandssemester an der Universidad Del Cine in Buenos Aires sowie UCLA-Extension Hollywood-Workshop. Mit den beiden international gedrehten Abschlussfilmen "Der Schneemann" von Oskar Sulowski sowie "Hans Im Glück" von Gabriel Borgetto beendetet Sie Ihr Studium. Freie Producerin in Deutschland und Spanien.

Filmografie

Produktion:
2017 Deutsche Bahn - Wilkommen. Regie: Johannes Grebert (Werbung, 90'')
2017 Hans im Glück. Regie: Gabriel Borgetto (Brandet Short, 3')
2017 Staus quo Europa. Regie: Shan Blume (Wissenschaftsfilm 360°, 10')
2017 Metro X-mas Take Over. Regie: Kai Sehr (Brandet Short, 120'')
2016 Der Schneemann. Regie: Oscar Sulowski (Spielfilm, 30')
2016 Toyota. Regie: Martin Schmitt (Brandet Short, 2x 150'')
2016 Bürger - Tastey Taschen. Regie: Ihab Abouzeid (Brandet Short, 02')
2015 Amref - Hände. Regie: Monika Grassl (Sozialspot, 30'')
2015 Swiss - Seats for Switzerland (Brandet Short, 4')
2014 Harley Davidson - Inner Child. Regie: Andreas Bruns (Brandet Short, 3')
2014 Pentax- An Ode To Smile. Regie: Maximilian Niemann (Brandet Short, 1')
2013 John Mulholland. Regie: Alexander Landsberger (Dokumentarfilm, 45')
2013 Couchmovie. Regie: Isabel Braak (Mittellanger Film, 60')
2013 Wrigleys - Out Of This World. Regie: Stephan Strube (Brandet short, 3')
2012: Überall Gespenster. Regie: Jan Galli (Kurzfilm, 15')
2012: Power Of Playstation. Regie: Bernd Faaß (Spec Commercial, 1')
2012: Creotecc-Roots Of Energy. Regie: Stephan Strube (Commercial, 1')
2011: Du darfst. Regie: Bernd Faaß (Kurzfilm, 03')
2011: Charon. Regie: Jan Galli (Kurzfilm, 10')
2011: Jackpot. Regie: Dennis Scherr (Kurzfilm, 20')



Stand: 13.07.2017

News

21.01.2020 

International Film Festival Rotterdam

"For the Time Being" im WettbewerbWeiter

20.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

17.01.2020 

Filmfestival Max Ophüls Preis 2020

Ehrenpreis für Rosa von PraunheimWeiter

© 2020 First Steps