Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Steffi Ackermann

Geboren 1975 in Berlin. 1994-96 Jurastudium in Berlin. 1996-98 Bühnenbild und Architekturstudium in Berlin-Weißensee und Wien. Seit 1996 tätig bei Film- und Fernsehproduktionen.
2000-05 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg, Studienfach Produktion. Auslandsaufenthalte während des Filmstudiums an der Ryerson-Universität Toronto und Teilnahme an der Sommerakademie "The Hollywood Perspective" in Los Angeles. Neben dem Studium Produktionsleitungen u.a. bei "Horst Buchholz ...mein Papa" (R: Christopher Buchholz/Sandra Hacker, 2005), "Hallesche Kometen" (R: Susanne Zacharias, 2003), "Die Direktoren" (Regie: Matthias Hartmann, 2002).
"Königreich der Jugend" ist ihr Abschlussfilm an der Filmakademie Ludwigsburg.
Seit Januar 2005 beschäftigt als Producer bei der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft in Berlin.

Filmografie

Producer (Auswahl )
2007 Früher oder später, Regie: Ulrike von Ribbeck (Spielfilm)

2004 Königreich der Jugend, Regie: Andy Schmid (Kurzfilm)


2002 Das Grüne im Himmel, Regie: Ingo Rasper (Kurzfilm)


2002 Country No.1 – Herbst 2001 in New York, Regie: Kai Ehlers (Dokumentarfilm)


2001 Vom Feinsten, Regie: Hagen Winterhoff, (Kurzfilm)


2001 liebe unter grund, Regie: Tilman Zens, (Kurzfilm)


 

Stand: 26.05.2011

News

20.02.2020 

Podiumsdiskussion zum Fachkräftemangel in der Filmbranche

Am 24. Februar in der ufaFabrikWeiter

20.02.2020 

Blaue Blume Award für "Was bleibt"

Auszeichnung für FIRST STEPS NominierteWeiter

17.02.2020 

"Arctic Circle" von Hannu Salonen

Ab 16. Februar im ZDF Weiter

© 2020 First Steps