Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Silke Eggert

Geboren 1979 in Düsseldorf. Hörspielautorin für Radio Fritz und Journalistin u. a. für die de:bug, Kontraste und Klartext des rbb. Seit 2011 an der Drehbuchakademie der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. In dieser Zeit Co-Autorenschaften für die Regisseure Hans Weingartner, Katalin Gödrös und Andrea Staka. "Wasser" ist ihr Abschlussbuch und wurde für den FIRST STEPS Award 2017 nominiert. 2018 erhält sie für ihr gemeinsam mit Hans Weingartner verfasstes Drehbuch zu "303" den Dachs Drehbuchpreis auf dem Fünf Seen Filmfestival.

Filmografie

Drehbuch:
2018 303. Co-Autorin mit Hans Weingartner. Regie: Hans Weingartner (Spielfilm, 145')
2017 Wasser (Spielfilm, 90')
2016 Smile. Regie: Steffen Köhn (Spielfilm, 90')
2013 Akio. Regie: Joanna Ashton-Jones (Kurzspielfilm, 8')

In Entwicklung:
Schön. Regie: Andrea Staka (Spielfilm)

Stand: 27.06.2019

News

20.02.2020 

Podiumsdiskussion zum Fachkräftemangel in der Filmbranche

Am 24. Februar in der ufaFabrikWeiter

20.02.2020 

Blaue Blume Award für "Was bleibt"

Auszeichnung für FIRST STEPS NominierteWeiter

17.02.2020 

"Arctic Circle" von Hannu Salonen

Ab 16. Februar im ZDF Weiter

© 2020 First Steps