Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

10.04.2019

"Der Fall Collini"

Kinostart am 18. April

Am 18. April startet "Der Fall Collini" in den deutschen Kinos unter der Regie von Marco Kreuzpaintner: Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.
Marco Kreuzpaintner war 2001 mit "Der Atemkünstler" für den FIRST STEPS Award nominiert.

Weitere Informationen zum Filmstart gibt es unter www.constantin-film.de/kino/der-fall-collini

News

13.11.2019 

Kasseler Dokfest

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

13.11.2019 

Kinofest Lünen

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

13.11.2019 

Podcast „Close Up.”

4. Staffel ab 13. November verfügbarWeiter

© 2019 First Steps