Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

23.08.2019

FIRST STEPS Ehrenpreis 2019

Der FIRST STEPS Ehrenpreis 2019 geht an Andrea Hohnen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

FIRST STEPS wird 20 – und mit dem wichtigsten deutschen Nachwuchspreis feiert auch die Künstlerische Leiterin Andrea Hohnen ihr 20-jähriges Jubiläum und gibt zugleich ihren Abschied von FIRST STEPS bekannt. Am 9. September möchten wir ihr langjähriges Engagement mit dem FIRST STEPS Ehrenpreis würdigen.

Andrea Hohnen hat den Preis in 20 Jahren Bestehen maßgeblich gestaltet und weiterentwickelt – hierzu FIRST STEPS-Initiator Prof. Nico Hofmann, CEO UFA GmbH:
„Andrea Hohnen war, ist und bleibt das Gesicht, die treibende Kraft und der kreative Kern von
FIRST STEPS. Andreas Leidenschaft für den jüngsten deutschen Film, ihre Genauigkeit und Unbestechlichkeit im Blick auf Regisseur·innen, Kameraleute oder Drehbuchautor·innen, das hat etwas Einmaliges. Generationen junger Filmemacher·innen haben ihre Karriere der Entdeckungsfreude von Andrea zu verdanken, es ist ein Lebenswerk, das Andrea Hohnen mit FIRST STEPS hinterlässt. Ich bin ihr persönlich zutiefst dankbar, jede Minute, die wir gemeinsam diskutiert haben, war ein großer Gewinn.“


Andrea Hohnen ist in den 20 Jahren als Programm- und Künstlerische Leiterin von FIRST STEPS hauptverantwortlich gewesen für die Gesamtkonzeption sowie Umsetzung eines sich stetig weiterentwickelnden und wachsenden Programms und wird eine große Lücke hinterlassen. Ihr Herzblut und Engagement für den jungen deutschen Film sind beispiellos, und wir hoffen, dass sie uns als Mentorin noch lange Zeit begleitet.

Ihren Abschied sieht sie selbst als Übergabe des Staffelstabs an die nächste Generation, der sie frohgemut und voller Zuversicht entgegenblickt:
„20 Jahre FIRST STEPS: Einen schöneren Moment für den Generationswechsel kann es nicht geben. Es macht mich glücklich zu erleben, welche Anerkennung der Preis genießt und mit welcher Leidenschaft alle Beteiligten ihn immer wieder neu erfinden. Ich weiß das Projekt in den besten Händen. Ein Nachwuchspreis braucht ständig neue Impulse - ich bin gespannt auf alles, was da noch kommt!"

Es ist Andrea Hohnens unermüdlichen Einsatz zu verdanken, dass sich FIRST STEPS zu einem echten Gütesiegel und einer Eintrittskarte in die Branche entwickelt hat. Mit dem FIRST STEPS Ehrenpreis möchten wir ihr danken und uns verneigen vor ihrer schier unerschöpflichen Energie, ihrem Wissen, ihrer Professionalität und ihrer Neugier.

Zur Person Andrea Hohnen:
Geboren in Bonn, studierte Musik in Florenz und Stuttgart (Diplom 1980), anschließend Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften in Berlin (M.A. 1987). Tätig als Kabarettistin, Klavierlehrerin, Theaterregisseurin, Videodozentin, Dokumentarfilmerin. Mitarbeiterin der Akademie der Künste Berlin, der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin, der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Ab 1998 Programmauswahl für Filmfestivals, bis 2001 Programmleiterin der Kurz- und Spielfilmwettbewerbe des Europäischen Filmfests Ludwigsburg/Stuttgart. Mitarbeit in Auswahlgremien und Jurys, u.a. 2008-2012 Deutscher Kurzfilmpreis, 2009 Fernsehfilmfestival Baden-Baden, seit 2013 MFG-Star, 2019 Perspektive Deutsches Kino der Berlinale.
Der FIRST STEPS Ehrenpreis würdigt Personen und Haltungen, die beispielhaft und unterstützend für den Filmnachwuchs sind. Zu den letzten Preisträger·innen gehörten der langjährige Berlinale-Direktor Dieter Kosslick, Casting-Direktorin Nina Haun, die deutsch-kenianische Produktionsfirma One Fine Day Films, der Filmjournalist Knut Elstermann und die Redaktion ZDF – Das kleine Fernsehspiel.

Die FIRST STEPS Awards sind die bedeutendste Auszeichnung für Abschlussfilme von Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern. Sie sind mit insgesamt 115.000 Euro dotiert und werden jährlich in neun Preiskategorien an Regisseur·innen, Produzent·innen, Kameraleute und Drehbuchautor·innen von kurzen, mittellangen und abendfüllenden Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Werbespots sowie an Nachwuchsschaupieler·innen vergeben. Der wichtigste deutsche Nachwuchspreis wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen.
Er wird veranstaltet von der Deutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros.. Herausragende Vertreter der deutschen Filmbranche und Wirtschaft unterstreichen damit ihr Engagement für die Nachwuchsförderung und bieten jungen Filmschaffenden effektive Unterstützung.

Save the Date: Die Verleihung der 20. FIRST STEPS Awards findet am Montag, 9. September 2019 im Berliner Stage Theater des Westens statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.firststeps.de, auf Facebook und Instagram #firststepsaward.

Bei Fragen, Material- oder Interviewwünschen wenden Sie sich gerne an unsere betreuende Presseagentur:
SCHMIDT SCHUMACHER Presseagentur // Barbara Schmidt, Anna Schattkowsky
Mommsenstraße 34, 10629 Berlin
Tel: 030 / 26 39 13 – 0, Fax: 030 / 26 39 13 – 15
E-Mail: info@schmidtschumacher.de

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps