Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

04.09.2019

FIRST STEPS sagt Danke!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum runden Geburtstag, den FIRST STEPS 2019 feiert, gilt es in diesem Jahr einmal mehr „Danke“ zu sagen an all die Veranstalter, Förderer und Sponsoren, die dem wichtigsten deutschen Nachwuchspreis über all die Jahre zu der Bedeutung und dem Stellenwert verhalfen, die er heute innerhalb der Branche genießt.

Die Veranstalter ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros. bilden unter dem Dach der Deutschen Filmakademie das inhaltliche Fundament für FIRST STEPS. Wir freuen uns sehr, diese sechs Partner an unserer Seite zu wissen und mit ihnen gemeinsam FIRST STEPS jedes Jahr aufs Neue zu gestalten. Neben dem Zusammenspiel der Veranstalter stehen diverse Förderer mit großem Engagement an unserer Seite und tragen im gemeinsamen Wirken das Gesamtprogramm von FIRST STEPS.

Unser Dank geht an:
die Deutsche Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit Arri, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV, UFA, Warner Bros.

das Medienboard Berlin Brandenburg (MBB), das seit vielen Jahren zuverlässiger Partner ist und durch seine Unterstützung verdeutlicht, dass FIRST STEPS als vielversprechendes Programm zur Nachwuchsförderung von wachsender Bedeutung ist

die Filmförderungsanstalt (FFA), die neu im Jubiläumsjahr dabei ist und den Preis in der Kategorie „Mittellanger Film“ überreichen wird. Damit setzt die Filmförderungsanstalt ein Zeichen und betont, wie wichtig dieses Format gerade bei Abschlussfilmen ist

das jüngst gelaunchte Streamingportal JOYN, das seinen Fokus bei FIRST STEPS ebenfalls auf die mittellangen Filme richtet und rund 20 Filme von Nominierten und Gewinnern aus den vergangenen FIRST STEPS Jahren zeigt (www.joyn.de). JOYN wird sich im Rahmen der FIRST STEPS Party mit einer eigenen Lounge präsentieren und auf mobilen Endgeräten die starken Inhalte sowie die Funktionalität des Portals und der App vorstellen

Cine PLUS, die uns nicht nur mit technischer Unterstützung zur Seite stehen, sondern auch die Zuspielerproduktion mit viel Kreativität und Engagement umsetzen

die Preisstifterinnen Katja und Nina Eichinger für den NO FEAR Award, der seit 2012 im Rahmen von FIRST STEPS an Abschlussfilme von Produktionsstudierenden verliehen wird

die Ernst Leitz Wetzlar GmbH für den Michael-Ballhaus-Preis, der seit 2014 im Rahmen von FIRST STEPS an Kameraabsolvent·innen vergeben wird

die Götz George Stiftung, vertreten durch Marika George, für den Götz-George-Nachwuchspreis, der seit 2017 im Rahmen von FIRST STEPS an junge Schauspieler·innen aus einem der eingereichten Spielfilme vergeben wird

das Hotel Zoo, mit dem wir jedes Jahr aufs Neue, gemeinsam mit der GALA, einen glamourösen Vorempfang auf die Beine stellen, um uns im Ambiente der goldenen 20er Jahre auf einen feierlichen Abend einzustimmen

unseren Medienpartner FredCarpet, der auch in diesem Jahr, am 9. September ab 18:45 Uhr, auf www.fredcarpet.com live vom Roten Teppich und aus dem Backstagebereich berichten wird

Shan Rahimkhan und sein Stylisten-Team, die unsere Nominierten und Gäste bereit machen für den perfekten Red Carpet-Auftritt

das Theater des Westens als dem schönsten Veranstaltungsort, in dem wir nicht nur eine glamouröse Gala, sondern auch eine rauschende Party feiern dürfen. In diesem Jahr erstmalig auf einem zweiten Dancefloor, der von unserem Sponsor MTV gestaltet und bespielt wird

Als dem Nachwuchs gewidmete Veranstaltung bemüht sich FIRST STEPS selbstverständlich, auf möglichst vielen Ebenen nachhaltig zu agieren. Diesem Ziel tragen wir bei der Preisverleihung und anschließenden Party Rechnung. Aus diesem Grund geht ein ebenso großer Dank an alle unsere Sponsoren, die unsere Gäste auf der Party mit kulinarischen Highlights und erfrischenden Getränken verwöhnen, von denen wir jedoch drei Firmen besonders hervorheben möchten, die sich dem Nachhaltigkeitsgedanken verpflichtet haben:

Allen voran share, das junge Berliner Startup, das sich seit über einem Jahr als soziale Lebensmittelmarke positioniert hat und nach seinem "1+1 Prinzip" für jedes verkaufte Produkt ein gleichwertiges Produkt an Menschen in Not spendet. Zusammen mit seinen Partnern der Tafel Deutschland e.V., Aktion gegen den Hunger, dem UN World Food Programme und der Welthungerhilfe hat share seit dem Start so bereits 60 Brunnenprojekte in Liberia, Kambodscha und Äthiopien realisiert, 4,8 Millionen Mahlzeiten gespendet und 2,3 Millionen Seifen verteilt.

Ebenso unterstützt das beyondheart Projekt von Burgerheart mit jedem gegessenen Burger einen Menschen in Not mit einer Mahlzeit. Auch beim FIRST STEPS Award wird das 1:1 Prinzip umgesetzt: jeder gegessene Burger wird geteilt. Bis heute wurden Spenden für ca. 275.000 Mahlzeiten gesammelt. Zusammen mit der Welthungerhilfe und Kindernothilfe unterstützt beyondheart Menschen in Burundi sowie Kenia Turkana. Weitere Informationen unter: beyond-heart.com

Princess Cheesecake setzt sich als Teil der Berliner Slow Food-Bewegung für die Unterstützung regionaler Bauern sowie eine saubere und faire Lebensmittelproduktion ein, um die Vielfalt des Geschmacks zu erhalten. Diesem nachhaltigen Gedanken Rechnung tragend, freuen wir uns sehr, Princess Cheesecake dabei zu haben.

Die Übersicht aller Unterstützer und Sponsoren finden Sie auf www.firststeps.de.

Die FIRST STEPS Awards sind die bedeutendste Auszeichnung für Abschlussfilme von Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern. Sie sind mit insgesamt 115.000 Euro dotiert und werden jährlich in neun Preiskategorien an Regisseur·innen, Produzent·innen, Kameraleute und Drehbuchautor·innen von kurzen, mittellangen und abendfüllenden Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Werbespots sowie an Nachwuchsschaupieler·innen vergeben. Der wichtigste deutsche Nachwuchspreis wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen.
Er wird veranstaltet von der Deutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros.. Herausragende Vertreter der deutschen Filmbranche und Wirtschaft unterstreichen damit ihr Engagement für die Nachwuchsförderung und bieten jungen Filmschaffenden effektive Unterstützung.

Die Verleihung der 20. FIRST STEPS Awards findet am Montag, 9. September 2019 im Berliner Stage Theater des Westens statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.firststeps.de, auf Facebook und Instagram #firststepsaward.
Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich gerne an unsere betreuende Presseagentur:
SCHMIDT SCHUMACHER Presseagentur // Barbara Schmidt, Anna Schattkowsky
Mommsenstraße 34, 10629 Berlin
Tel: 030 / 26 39 13 – 0, Fax: 030 / 26 39 13 – 15
E-Mail: info@schmidtschumacher.de

News

16.09.2019 

Zürich Film Festival

Viele bekannte FIRST STEPS Gesichter im "Fokus" WettbewerbWeiter

13.09.2019 

cast & cut - Stipendien für Kurzfilmer·innen 2020

Bewerbungsschluss am 30. September 2019Weiter

13.09.2019 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 1. Oktober Weiter

© 2019 First Steps