Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

17.05.2019

Kinostart "Oray"

Am 30. Mai

Am 30. Mai startet Mehmet Akif Büyükatalays "Oray" in den deutschen Kinos: Oray, ein junger Muslim, spricht im Streit mit seiner Ehefrau Burcu die islamische Scheidungsformel 'talaq' aus. Der Imam seiner Heimatgemeinde klärt ihn über die Konsequenzen auf: Oray muss sich für drei Monate von Burcu trennen. Er nutzt die Zwangspause für einen Neuanfang – er zieht nach Köln, um dort für Burcu und sich ein neues Leben aufzubauen. Aber der Imam seiner neuen Gemeinde, Bilal, vertritt eine strenge Auslegung des islamischen Rechts und fordert, dass Oray sich von seiner Frau scheiden lässt. Oray muss sich entscheiden, ob er ein Leben in der neuen Gemeinde oder ein Leben mit Burcu führen will.

Der Film war 2018 für den FIRST STEPS Award nominiert, Hauptdarsteller Zejhun Demirov gewann den Götz-George-Nachwuchspreis.

Weitere Informationen zum Filmstart sind verfügbar unter: http://www.dejavu-film.d/index.php?article_id=82

News

23.01.2020 

Sundance Film Festival

Susanne Regina Meures im WettbewerbWeiter

21.01.2020 

"Das geheime Leben der Bäume" von Jörg Adolph

Ab 23. Januar im KinoWeiter

21.01.2020 

"Das Vorspiel" von Ina Weisse

Ab 23. Januar im KinoWeiter

© 2020 First Steps