Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

07.04.2017

FIRST STEPS Drehbuch-Preis

Auf Initiative von Warner Bros. und getragen von allen Partnern wird am 18. September 2017 zum ersten Mal der FIRST STEPS Drehbuch-Preis verliehen.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis soll die Anerkennung der Autoren-Leistung in Abschlussfilmen fördern und die Bedeutung von eigenständigen Drehbuchstudiengängen an Filmhochschulen hervorheben. Für den Wettbewerb 2017 können unverfilmte oder verfilmte Drehbücher aller Genres, Formate und Längen eingereicht werden, mit denen ein Drehbuch- bzw. Filmstudium abgeschlossen wurde.

Dazu Willi Geike, President & Managing Director Warner Bros. Entertainment:

"Eine sorgfältige Stoffentwicklung ist die entscheidende Basis für jeden guten Film. Wir wollen mit diesem Preis den Drehbuchstudierenden eine Chance geben, sich mit ihrem Können und Talent der Branche zu präsentieren. Wir freuen uns sehr darauf, künftig gemeinsam mit unseren FIRST STEPS Partnern auch die besonderen Autorentalente eines jeden Jahrgangs im Rahmen der FIRST STEPS Awards kennen zu lernen und fördern zu können."

Die FIRST STEPS Awards werden jährlich an Abschlussfilme von Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern verliehen. Der wichtigste deutsche Nachwuchspreis wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen. Er wird veranstaltet von der Deutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros.. Allen gemeinsam ist der Wunsch, den Filmnachwuchs sinnvoll und effektiv zu fördern.

Die FIRST STEPS Awards in Höhe von insgesamt 102.000 Euro werden von vier Jurys in acht Kategorien vergeben: Drei Preise in Höhe von 10.000 Euro, 15.000 Euro und 25.000 Euro gehen an kurze, mittellange und abendfüllende Spielfilme. Der Dokumentarfilmpreis ist mit 12.000 Euro verbunden. Der Commercial Award für Werbefilme, der NO FEAR Award für Produktionsabschlüsse und der Michael-Ballhaus-Preis für Kameraabsolvent/innen sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert. Der neue FIRST STEPS Drehbuch-Preis ist ebenfalls mit 10.000 Euro verbunden. Der undotierte FIRST STEPS Ehrenpreis geht an eine Persönlichkeit, die sich in besonderem Maß um den Nachwuchs verdient gemacht hat.

Die Verleihung der 18. FIRST STEPS Awards findet am Montag, den 18. September 2017 im Berliner Stage Theater des Westens statt.

Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich gerne an unsere betreuende Presseagentur: 

SCHMIDT SCHUMACHER Presseagentur
Barbara Schmidt, Anna Schattkowsky
Mommsenstraße 34, 10629 Berlin
Tel: 030 / 26 39 13 – 0, Fax: 030 / 26 39 13 – 15
E-Mail: info@schmidtschumacher.de

News

28.06.2017 

Filmfest München

Mehrere FIRST STEPS PremierenWeiter

19.05.2017 

"Krabat" im TV

Am 20. Mai um 23:25Uhr auf SAT.1Weiter

19.05.2017 

Seattle International Film Festival

"Die Blumen von gestern" im ProgrammWeiter

© 2017 First Steps