Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

30.08.2019

radioeins präsentiert: FIRST STEPS - Die lange Nacht des jungen Films

Wir freuen uns sehr, Sie über das Programm von radioeins präsentiert: FIRST STEPS – Die lange Nacht des jungen Films zu informieren. Am 4. September 2019, von 18.00 Uhr bis 00.00 Uhr, zeigt das delphi LUX in drei Programmblöcken eine Auswahl der in diesem Jahr für die FIRST STEPS Awards nominierten Filme.
Die Auswahl lässt keine Rückschlüsse auf mögliche Preisträger·innen zu, da die Jurys ihre Entscheidungen erst im Umfeld der Preisverleihung fällen. Vielmehr haben wir die Filme danach zusammengestellt, ob sie schon Uraufführungen hatten, ob die Filmemacher·innen anwesend sein können usw.
 
Im Anschluss an jeden Film stellen die Filmemacher·innen in kurzen Gesprächen ihre Arbeiten vor. Moderiert wird die Veranstaltung von Knut Elstermann und der Künstlerischen Leiterin von FIRST STEPS, Andrea Hohnen.

Tickets: Einzelpreis pro Programm 8,50 €, Preis für alle drei Programme 18,00 €

Reservierungen unter www.yorck.de und telefonisch unter: 030 322 931 040

Wir freuen uns, wenn Sie auf diese Veranstaltung hinweisen und natürlich auch, wenn Sie selber dafür Zeit finden!

Das detaillierte Programm:

18.00 - 20.00 Uhr Programm 1

Freigang
. Regie: Martin Winter (Spielfilm, 35'), Filmcollege Wien
Nominiert in der Kategorie Mittellanger Spielfilm und Götz-George-Nachwuchspreis (Anna Suk)

Ab morgen werde ich …. Regie: Ivan Marković (Spielfilm, 60'), Universität der Künste Berlin
Nominiert in der Kategorie Mittellanger Spielfilm


20.00 - 22.00 Uhr Programm 2

Sag du es mir. Regie: Michael Fetter Nathansky (Spielfilm, 102'), Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Nominiert in der Kategorie Abendfüllender Spielfilm


22.00 - 0:00 Uhr Programm 3

Hörst du, Mutter?. Regie: Tuna Kaptan (Kurzspielfilm, 20'), Hochschule für Fernsehen und Film München
Nominiert in der Kategorie Kurz- und Animationsfilm

Die Grube. Regie: Hristiana Raykova (Dokumentarfilm, 73'), Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Nominiert in der Kategorie Dokumentarfilm


Das Bildmaterial zu den nominierten Filmen steht im Pressebereich von FIRST STEPS unter http://www.firststeps.de/presse/bildmaterial.html zum Download bereit.

Die FIRST STEPS Awards sind die bedeutendste Auszeichnung für Abschlussfilme von Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern. Sie sind mit insgesamt 115.000 Euro dotiert und werden jährlich in neun Preiskategorien an Regisseur·innen, Produzent·innen, Kameraleute und Drehbuchautor·innen von kurzen, mittellangen und abendfüllenden Spielfilmen, Dokumentarfilmen und Werbespots sowie an Nachwuchsschaupieler·innen vergeben. Der wichtigste deutsche Nachwuchspreis wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen.
Er wird veranstaltet von der Deutschen Filmakademie e.V. in Partnerschaft mit ARRI, Mercedes-Benz, ProSiebenSat.1 TV Deutschland, UFA und Warner Bros.. Herausragende Vertreter der deutschen Filmbranche und Wirtschaft unterstreichen damit ihr Engagement für die Nachwuchsförderung und bieten jungen Filmschaffenden effektive Unterstützung.


Die Verleihung der 20. FIRST STEPS Awards findet am Montag, 9. September 2019 im Berliner Stage Theater des Westens statt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.firststeps.de, auf Facebook und Instagram #firststepsaward.
Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich gerne an unsere betreuende Presseagentur:
SCHMIDT SCHUMACHER Presseagentur // Barbara Schmidt, Anna Schattkowsky
Mommsenstraße 34, 10629 Berlin
Tel: 030 / 26 39 13 – 0, Fax: 030 / 26 39 13 – 15
E-Mail: info@schmidtschumacher.de

News

13.11.2019 

Kasseler Dokfest

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

13.11.2019 

Kinofest Lünen

FIRST STEPS Nominierte im ProgrammWeiter

13.11.2019 

Podcast „Close Up.”

4. Staffel ab 13. November verfügbarWeiter

© 2019 First Steps