Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

19.05.2017

Washington Jewish Film Festival

"Blumen von gestern" im Programm

Regisseur Chris Kraus präsentiert seinen aktuellen Film "Die Blumen von gestern" auf dem Washington Jewish Film Festival. Das Festival findet vom 17. bis 28. Mai statt. Der Film wird am 24. und 27. Mai gezeigt. Regisseur Chris Kraus war 2002 mit seinem Abschlussfilm "Scherbentanz" für den FIRST STEPS Award nominiert. Auch FIRST STEPS Award Gewinner Hanno Olderdissen gehört zum Programm. Er zeigt seinen neuen Film "Familie verpflichtet". 2008 wurde er sowohl für seinen Abschlussfilm "Robin" als auch den Werbefilm "Filmemachen: Stunt" mit dem FIRST STEPS Award ausgezeichnet.
Jurymitglied Britta Wauer präsentiert ihren Film "Rabbi Wolf".

Mehr Informationen und das komplette Programm finden Sie hier...

News

14.12.2017 

Deutscher Filmpreis 2018

Vorauswahl Dokumentarfilm steht festWeiter

14.12.2017 

Polizeiruf von Jakob Ziemnicki

Noch bis 2. Januar in der MediathekWeiter

14.12.2017 

"Der Mann aus dem Eis"

Ab 30.11.2017 im KinoWeiter

© 2017 First Steps