Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Maximilian Erbacher

Geboren 1970 in Rosenheim, 1993-1998 Grafikstudium in Augsburg und Düsseldorf, 1996/1997 Auslandsstipendium an University of Ulster, Belfast im Bereich Fine Art, von 1999 bis 2002 Studium der Medienkunst an der Kunsthochschule für Medien Köln. "große ausfahrt" ist sein Abschlussfilm an der KHM mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.
2007 Artist in Residence, QSS (QueenStreetStudios) Belfast, Nord-Irland .

Filmografie

2008 TX 21 – all by myself (Experimantalfilm)
2007 Zero Zones (Dokumentation, 35')
2007 12 Dead Ends (Experimentalfilm)
2006 Das Ende vom Lied (Dokumentarfilm, 35', work in progress)
2003 letzte fahrt (Dokumentarfilm)
2002 große ausfahrt (Dokumentarfilm)
2001-04 an manchen orten (Dokumentarfilm)
2001 das glück wartet auf uns (Dokumentarfilm)
2000 monospace (Experimentalfilm)
2000 mondokspots (Experimentalfilm)
1997 an einem tag (Kurzfilm)

als Produzent / arche18 (Köln):
2007 Glückliche Nichtstuer, Regie: Konstantin Faigle (Dokumentarfilm für den WDR)

Stand: 31.07.2013

News

27.07.2020 

Filmförderung der Saarland Medien GmbH

Bewerbungsschluss am 4. September Weiter

27.07.2020 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 18. SeptemberWeiter

27.07.2020 

"How To Sell Drugs Online (Fast)" auf Netflix

Staffel 2 unter der Regie von Mia Spengler ab sofort verfügbar Weiter

© 2020 First Steps