Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Stefan Landorf

Geboren in Hamburg. 1985-93 Medizinstudium, 1993 Approbation. 1994-2002 Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München, Abteilung IV, Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik. Seit 1995 freier Avid-Editor. "Aufnahme" ist sein Abschlussfilm an der HFF München mit dem er für den FIRST STEPS Award nominiert wurde.

Filmografie

Regie
2009 Besprechung (Dokumentarfilm)
2001 Aufnahme (Dokumentarfilm)
1998 jan T zen oder die Kunst als Zahnarzt pleite zu gehen (Kurzfilm)
1997 Synaesthesie, zus. mit Jörg Adolph (Dokumentarfilm)
1996 Dauergäste (Kurzfilm)

Dokumentarfilme in Vorbereitung:
Kondopoga
Bruder

Schnitt
2007 Lovely Andrea, Regie: Hito Steyerl (Kurz-Dokumentarfilm in Produktion)
2007 Journal No 1, Regie: Hito Steyerl (Documenta 12, Kurz-Dokumentarfilm in Produktion)
2004 November, Regie: Hito Steyerl (Kurz-Dokumentarfilm)
2003 Euroscapes, Regie: Hito Steyerl (Videoinstallation/3. Berlin Bienale)


Stand: 31.07.2013

News

27.07.2020 

Filmförderung der Saarland Medien GmbH

Bewerbungsschluss am 4. September Weiter

27.07.2020 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 18. SeptemberWeiter

27.07.2020 

"How To Sell Drugs Online (Fast)" auf Netflix

Staffel 2 unter der Regie von Mia Spengler ab sofort verfügbar Weiter

© 2020 First Steps