Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Alex Weimer

Geboren 1978. Er studierte Film und Design an der Fakultät Gestaltung der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und ist Gründer und Gesellschafter von MovieBrats Filmproduktion, Berlin. In den vergangenen Jahren hat er als Regisseur und Produzent eine Reihe von Kurzspiel- und -dokumentarfilmen realisiert. "Fremdkörper" ist sein Abschlussfilm an der FH Würzburg-Schweinfurt.

Filmografie

Regie (Auswahl):
2003 High Hide Noon (Kurzfilm)
2004 Schuppen von den Augen (Kurz-Dokumentarfilm)
2005 Bestellung #0-0-4-9 (Kurzfilm)
2006 Die Wahrheit über das Volk der Mäuse (Spielfilm)
2006 Herr Müller Herr Schulze (Dokumentarfilm, 30')
2006 O sole mio (Kurzfilm)
2010 Everyone is a Little Universe (Musikvideo)
2010 Fremdkörper (Spielfilm)

Produktion (Auswahl):
2007 Graphit auf Leinwand, Regie: Hanni Welter (Kurzfilm)
2008 Pretzels, Polka and the Pursuit of Happiness, Regie: Hanni Welter (Dokumentarfilm, 83')

In Entwicklung:
2011 Water Soul, Regie: Vito LaManna (Animationsfilm)

Stand: 25.06.2014

News

27.07.2020 

Filmförderung der Saarland Medien GmbH

Bewerbungsschluss am 4. September Weiter

27.07.2020 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 18. SeptemberWeiter

27.07.2020 

"How To Sell Drugs Online (Fast)" auf Netflix

Staffel 2 unter der Regie von Mia Spengler ab sofort verfügbar Weiter

© 2020 First Steps