Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

PDF herunterladen

Steven Sowah

Steven Sowah, 1990 in Hamburg geboren, sammelte bereits als Kind erste Schauspielerfahrungen in Produktionen im Malersaal des Deutschen Schauspielhauses und in dem Musical "Der König der Löwen". Nach der Schule studierte er zunächst Jura in England und schloss mit einem Master an der University of Oxford ab, bevor er 2015 ein Schauspielstudium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF begann. Während seines Studiums spielte er am Hans Otto Theater Potsdam, sowie am Staatsschauspiel Dresden und wirkte in diversen Kurzfilmen mit. In der ZDF-Krimiserie "Die Spezialisten" war er in einer durchgehenden Rolle zu sehen. Ab der Spielzeit 19/20 ist er festes Ensemblemitglied des Schauspielhaus Zürich, wo er bisher mit Christopher Rüping, Wu Tsang und Yana Ross zusammen arbeitete. Für seine Hauptrolle in "Dreck" wurde er 2020 für den Götz-George-Nachwuchspreis nominiert.

Filmografie

Filmografie:
2020 5 Finger sind 'ne Faust. Regie: Laura Fischer (Spielfilm)
2019 Dreck. Regie: Ali Tamim (Spielfilm)
2018 Freunde der Weisheit. Regie: Andreas Arnstedt (Kurzspielfilm) 
2017-2018 Die Spezialisten - Im Namen der Opfer. Regie: diverse (TV-Serie)
2017 Lüge. Regie: Bodo Fürneisen (Kurzspielfilm)
2017 Heute oder morgen. Regie: Thomas Moritz Helm (Spielfilm)
2016 Richie und Louisa. Regie: Ali Tamim (Kurzspielfilm)
2016 Mutter Dunkelheit. Regie: Maximilian Villwock (Kurzspielfilm)
2016 Panda III. Regie: Maximilian Villwock (Kurzspielfilm)


Stand: 27.07.2020

News

10.08.2020 

TRACING ADDAI für den Emmy nominiert

Digitale Preisverleihung am 22. September Weiter

05.08.2020 

FIRST STEPS feiert die Filmstars von morgen

Am 14. September ab 19 Uhr im Livestream auf dem Berliner HolzmarktWeiter

27.07.2020 

Filmförderung der Saarland Medien GmbH

Bewerbungsschluss am 4. September Weiter

© 2020 First Steps