Wettbewerb für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmschulen

14.07.2020

Nilam Farooq moderiert die 21. FIRST STEPS Awards

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
sehr geehrte Damen und Herren,

am 14. September heißt es Vorhang auf für den deutschen Filmnachwuchs! Gastgeberin der diesjährigen FIRST STEPS Awards ist die Schauspielerin Nilam Farooq. Als Autoren werden ihr Finn Christoph Stroeks (Drehbuchautor) und FIRST STEPS Preisträger Faraz Shariat (Jünglinge Filmkollektiv) zur Seite stehen. Das Besondere in diesem Jahr: Die Verleihung wird erstmals als Livestream auf prosieben.de einem öffentlichen Publikum zugänglich gemacht.

„Ich freue mich riesig darauf, den FIRST STEPS Award 2020 moderieren zu dürfen," so Nilam Farooq. „Allein dafür angefragt zu werden, ist eine große Ehre. Ich selbst hätte mir gerade in meinen ersten Jahren als Schauspielerin mehr Chancen gewünscht „gesehen zu werden“ – FIRST STEPS bietet Filmemacher·innen genau diese besondere und wertvolle Möglichkeit! Die Bedingungen, die uns dieses Jahr allen vor die Füße knallt, stellen eine zusätzliche Herausforderung dar, aber genau aus diesem Grund musste ich einfach zusagen: Ich liebe Herausforderungen! Und ich liebe Film! Ich freue mich, zusammen mit den neuen Leiterinnen von FIRST STEPS einen zauberhaften und einzigartigen Abend für unsere Nominierten und Zuschauer·innen zu schaffen.“

Nilam Farooq, geboren 1989 in Berlin, ist Tochter einer polnischen Mutter und eines paktistanischen Vaters. Ab 2006 spielte Nilam Farooq markante Rollen in populären Krimi-Reihen wie „Bella Block”, „Tatort” und „Polizeiruf 110“. In der ZDF-Serie „SOKO Leipzig” verkörperte sie von 2013 bis 2019 Kriminalkomissarin Olivia Fareedi. Im Kino war sie unter anderem in Marc Rothemunds Tragikomödie Mein Blind Date mit dem Leben (2017), in Michael David Pates Horrorfilm HEILSTÄTTEN (2018), für den sie den Jupiter Award als Beste Darstellerin gewann, in David Dietls Komödie RATE YOUR DATE (2019) und in Karoline Herfurths tragikomischem Actionfilm SWEETHEARTS (2019) zu sehen. In der deutschen Synchronfassung des US-amerikanischen Animationsfilms Everest – Ein Yeti will hoch hinaus sprach Nilam Farooq die Hauptfigur Yi. In Sönke Wortmanns neuer Kinokomödie CONTRA spielt sie neben Christoph Maria Herbst die Hauptrolle.

Anne Ballschmieter und Jennifer Stahl, das neue Leitungsteam der FIRST STEPS Awards dazu: "Mit Nilam Farooq haben wir eine Moderatorin an unserer Seite, mit der wir in diesem besonderen Jahr alles neu und vor allem flexibel denken und umsetzen können. Gleichzeitig steht sie für das Herz von FIRST STEPS. Als Schauspielerin kann sie sich noch gut an ihre ersten Schritte erinnern und weiß um die Dringlichkeit, den jungen Filmschaffenden eine angemessene Bühne zu bereiten. Wir freuen uns sehr auf eine wunderbare und vor allem inspirierende Preisverleihung im September."

Bei Fragen oder Interviewwünschen wenden Sie sich gerne an unsere betreuende Presseagentur:
JUST PUBLICITY Berlin

Anja Oster & Linda Heckel

030 26 39 59 590
info@just-publicity.com

News

05.08.2020 

FIRST STEPS feiert die Filmstars von morgen

Am 14. September ab 19 Uhr im Livestream auf dem Berliner HolzmarktWeiter

27.07.2020 

Filmförderung der Saarland Medien GmbH

Bewerbungsschluss am 4. September Weiter

27.07.2020 

Thomas Strittmatter Preis

Bewerbungsschluss am 18. SeptemberWeiter

© 2020 First Steps