FIRST STEPS Awards

Der Deutsche Nachwuchspreis FIRST STEPS wurde 1999 als private Initiative der Filmwirtschaft von den Produzenten Bernd Eichinger und Nico Hofmann ins Leben gerufen und gilt als renommiertester Preis für Abschlussfilme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

FIRST STEPS ist nicht nur ein Preis, sondern Programm. FIRST STEPS basiert auf einem Veranstaltermodell: Vier der größten und namhaftesten Medien, ProSiebenSat.1, UFA und Warner Bros., bilden unter dem Dach der Deutschen Filmakademie die finanziellen und kreativen Säulen für das Programm und werden vom Bayerischen Rundfunk sowie dem Rundfunk Berlin Brandenburg unterstützt. Ziel ist es, allen Nominierten und Gewinner·innen bei ihrem steinigen Weg zum Debüt oder auch bei ihrem zweiten oder dritten Film zur Seite zu stehen und ihnen die „ersten Schritte“ in die Branche zu erleichtern.

Im Umfeld der Preisverleihung bietet FIRST STEPS den Nominierten ein thematisch wechselndes Rahmenprogramm, bei dem die Begegnung und Vernetzung mit ausgewählten Branchengästen im Vordergrund steht.

Rückblick FIRST STEPS Awards (1999-2018)